Alle Beiträge in ALLGEMEIN

Universal Analytics und die demographischen Merkmale

Nachdem Universal Analytics demographische Merkmale schon integriert hat – es ist nur mehr ein Hinweis im Code vorzunehmen und kein Wechsel mehr zu Doubleclick notwendig – habe ich das nun auch für die eigene Unternehmens-Website www.gotonet.at entsprechend eingerichtet. Nicht, dass es für das eigene Online-Marketing soooo interessant wäre, ob die Besucher der Website „Home Decor Enthusiasts“, „Avid Investors“, „TV Lovers“ oder gar „Technophiles“ (was ja zu erwarten war) sind, aber über die Alterstruktur und auch die Geschlechterverteilung ein wenig Bescheid zu wissen, hat schon was.

Weiter lesen

Google Universal Analytics – Tracking Besucher basierend

 

Bei Einrichtung einer neuen Google Analytics Property gab es seit einem Jahr die Möglichkeit, diese als „Universal Analytics“ zu erstellen. Anfangs noch zurückhaltend, war dies in letzter Zeit die bevorzugte Variante seitens Google, obwohl einige Classic Analytics Funktionen noch nicht implementiert waren. Seit 2. April ist das anders, Universal Analytics ist endlich „out of beta“.

Weiter lesen

Social Curation - Angela Tesar

Mit dem Begriff Social Curation verbindet man im wesentlichen die Zusammenfassung und Bündelung von Inhalten zu einem Thema aus unterschiedlichen Quellen an einem einzigen Ort sowie deren Kategorisierung und Präsentation (Kuratierung).

Zu den bekanntesten Vertretern zählen digg und Delicious, beides Plattformen, die schon seit vielen Jahren aktiv sind und viele Mio User zählen. Zu den Newcomern zählen Pinterest, aber auch Rebelmouse und Vizify. Die Thematik ist also keine neue, auch wenn mir der Begriff „Social Curation“ als solches erst vor einiger Zeit bekannt wurde.

Weiter lesen